Weihnachtsfeier in der Gaststätte Westermann

Am gestrigen Sonntag, den 20.12. fand unsere traditionelle Weihnachtsfeier in der Gaststätte Westermann statt. Nach einer Gesangseinlage (vorher hatten wir geübt) kam gegen 18.00 Uhr der Nikolaus in Gestalt von Uli Dahm zu uns. Er überbrachte den Kindern nach einigen strengen Fragen ihre Nikolaustüten. Anschließend gab es ein leckeres Buffet und danach saß man noch... Weiterlesen →

Jahreshauptversammlung der Löschgruppe

Am 11. Dezember 2009 fand um 20.00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Rahser statt. Unser Löschgruppenführer Bernd Gormanns leitete die Jahreshauptversammlung. Bereits um 20:54 Uhr endete diese ohne offene Fragen. Im Anschluss an den offiziellen Teil gab Bernd Gormanns noch ein nachträgliches Geburtstagsbrötchen mit Bockwurst aus.

Löschgruppenfahrt nach Koblenz

Am vergangenen Wochenende fand die Löschgruppenfahrt der Löschgruppe Rahser statt. Sie führte uns zum Deutschen Eck in Koblenz. Freitags stand ein Besuch bei der Berufsfeuerwehr Koblenz sowie ein gemütliches Abendessen auf dem Programm. Nach einer (für einige kurzen) Nacht ging es nach Bad Neuenahr wo wir den ehemaligen Regierungsbunker der Bundesrepublik Deutschland besichtigten. Anschließend fuhren... Weiterlesen →

Viele Einsätze an einem Wochenende

Am Schützenfestwochenende im Rahser wurde die Löschgruppe Rahser zwei mal alarmiert. Der erste Einsatz war am späten Freitagnachmittag. Alarmiert wurde der Löschzug Viersen zu einem Küchenbrand. Die Hauptwache öffnete die Wohnung und stellte fest, dass auf dem Herd eine Plastikschüssel verschmort war und für eine Rauchentwicklung gesorgt hatte. Die freiwilligen Einheiten konnten an Ihren Gerätehäusern... Weiterlesen →

Wohnungsbrand durch technischen Defekt

Laut Pressemitteilung der Polizei: Wohnungsbrand durch technischen Defekt ausgelöst Ein Defekt am Fernsehgerät dürfte den Brand verursacht haben Viersen - 23.08.2009 - 12:40 - Die Ursache für den Brand in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Grevenbroicher Straße steht fest. Wir hatten gestern in unserer Meldung 850 über das Feuer berichtet, bei dem zwölf... Weiterlesen →

Unwettereinsätze im Kreis Viersen

Am vergangenden Samstag (27.6.) wurde die Feuerwehr zu zahlreichen Unwettereinsätzen im Kreis Viersen gerufen. Nach einem kurzen Gewitter mit Starkregen waren sehr viele Keller vollgelaufen, die von den Einsatzkräften nach und nach leergepumpt werden mussten.

Waldbrandübung mit den Löschzügen Nieder- und Oberkrüchten

Am Freitag, den 26. Juni unterstützte die Löschgruppe Rahser die Löschzüge Niederkrüchten und Oberkrüchten bei einer gemeisamen Waldbrandübung im Grenzwald. Die Kameradin und die Kameraden aus dem Rahser übernahmen die Wasserversorgung mit der Vorbaupumpe des LF 8 und der Tragkraftspritze. So konnten ein TLF und ein LF der einheimischen Wehr ein "brennende" Parzelle im Wald... Weiterlesen →

und wieder angebranntes Essen

In den frühen Abendstunden des 29. Mai wurde die Hauptwache und der Löschzug Viersen zu einem Zimmerbrand auf der Berliner Höhe gerufen. Bei Eintreffen der Hauptwache stellte sich heraus, dass die Wohnung tatsächlich verraucht war. Nach Erkundung durch Atemschutztrupps der Löschgruppen Helenabrunn und Hoser sowie der Hauptwache stellte sich heraus, dass es sich nun zum... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑