Gerätehaus

Die Löschgruppe Rahser ist in einem Gerätehaus mit zwei Fahrzeugstellplätzen, einem Sozialraum mit Teeküche und angrenzenden Sanitäreinrichtungen untergebracht.

Das Gerätehaus direkt neben der Schule auf der Regentenstraße wurde im Jahr 1962 als Ersatzneubau für das alte Gerätehaus an der Rahserstraße ecke Sittarderstraße errichtet und von Mitte Mai 2014 bis April 2015 durch den Anbau bestehend aus der neuen Fahrzeughalle für Großfahrzeuge und den Sozialraum mit eigenen Sanitäranlagen erweitert.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑