Maiwanderung

Wie jedes Jahr trafen sich auch 2016 die Kameraden der Löschgruppe Rahser zur alljährlichen Maiwanderung. Los ging es mit einem gemeinsamen Frühstück im Gerätehaus auf der Regentenstraße, von dem man sich später mit den Fahrrädern aufmachte. Nach einer schönen Radtour näherte man sich dem ersten Ziel der Reise, dem Scottish-Mayday auf dem Gelände der Süchtelner Baustoffe Schnäbler.

Später ging es dann weiter nach Boisheim, wo man sich bei der Fahrzeugeinweihung des Löschzuges Boisheim für den Rückweg stärken konnte. Zurück am Gerätehaus warteten schon die Familien sehnsüchtig auf die Radler. Bei Grillgut und kühlen Getränken klang der Abend, wie gewohnt, fröhlich aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: