Waldbrandübung mit den Löschzügen Nieder- und Oberkrüchten

Am Freitag, den 26. Juni unterstützte die Löschgruppe Rahser die Löschzüge Niederkrüchten und Oberkrüchten bei einer gemeisamen Waldbrandübung im Grenzwald. Die Kameradin und die Kameraden aus dem Rahser übernahmen die Wasserversorgung mit der Vorbaupumpe des LF 8 und der Tragkraftspritze. So konnten ein TLF und ein LF der einheimischen Wehr ein „brennende“ Parzelle im Wald löschen und umliegendes Unterholz und angrenzende Parzellen vor den „Flammen“ schützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: